dieser Shop ist nur noch zu Testzwecken aktiv, die Angebote sind nicht mehr alle aktuell

bitte gehen Sie auf www.miri.de, dort können Sie unseren vollen Service in Anspruch nehmen

vielen Dank!

Mehr über...

Informationen

Suche

Kategorien

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Warenkorb »

Login

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Newsletter Anmeldung

eMail-Adresse:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Lieferung:
Lieferbedingungen und Termine erfolgen nach Absprache. Es wird ausdrücklich darum gebeten, die erhaltene Ware unverzüglich nach Ankunft auf ihre Unversehrtheit zu prüfen. Etwaige spätere Reklamationen fehlerhafter oder beschädigter Stücke können nicht berücksichtigt werden.

Widerrufsrecht und Rücksendungen

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB, jedoch nicht, bevor der Kaufvertrag durch Ihre Billigung des gekauften Gegenstandes für Sie bindend geworden ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf oder die Rücksendung der Ware sind zu richten an:
Miri Kunsthandel
Inh. B. Myri
Konstanzer Str. 14
10707 Berlin
Fax.: 030 86 141 16
E-Mail: info@antik-miri.de

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von Euro 40 nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung



Kosten der Rücksendung bei Widerruf:
Im Falle des Widerrufs haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn der Kaufpreis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von Euro 40 nicht übersteigt oder Sie bei einem höheren Kaufpreis im Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht den Kaufpreis oder eine vereinbarte Teilzahlung erbracht haben, es sei denn, dass die gelieferte Sache nicht der bestellten entspricht.

Gewährleistung:
Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns oder dem Mitarbeiter des Speditionsunternehmens, der die Artikel anliefert. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen. Soweit wir Ihnen eine Verkäufergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die dem jeweils gelieferten Artikel beigefügt sind. Garantieansprüche bestehen unbeschadet der gesetzlichen Ansprüche/Rechte.

Hinweise:
Einige unserer Produkte werden exklusiv für Kunden entworfen und sind daher nicht bei allen Händlern erhältlich.

Zahlung/Verkäufe:
Alle Verkäufe gelten, falls nicht anders vereinbart, ab Lager in Berlin. Transporte, Versicherungen und Risiken ab Lager, Berlin gehen voll zu Lasten des Käufers. Die Preise sind Endpreise und verstehen sich nach §25a Differenzbesteuerung.

Kto: 730015181
BLZ 10050000
Berliner Sparkasse
B. Miri
Iban: DE10 10050000 0730015181
Swift BE LA DE BE
Stnr. 18/450/52754
UID: DE 203 724 476


Beanstandungen:
Der Verkäufer garantiert die Richtigkeit der im Rechnungstext aufgeführten Angaben zu den verkauften Objekten. Diese Angaben gelten ohne weitere Nebenabreden als die der zugesicherten Eigenschaften. Alle unsere Produkte werden in Handarbeit gefertigt, wobei kleine Farbabweichungen entstehen können. Leichte Unterschiede in Furnierfarbe -und Struktur unterscheiden den individuellen und einzigartigen Charakter der Stücke und stellen daher keinen Grund zur Beanstandung dar. Bei Transportschäden bitte eine unverzügliche Tatbestandsaufnahme veranlassen. Hierfür sind Bilder notwendig. Erstazansprüche direkt an den Spediteur richten. Unfreie Retouren werden nicht angenommen. Für Heizungsschäden kommt unsere Firma nicht auf.

Urheberrecht:
Alle unserer Stücke sowie die Abbildungen in unserem Katalog und auf unserem Shop sind urheberrechtlich geschützt. Nachahmungen sowie Vervielfältigungen sind in jeder Form unzulässig und werden bei Nichteinhaltung der Bedingungen gerichtlich verfolgt. Es bedarf unserer ausdrücklichen Genehmigung etwaige Nachdrucke oder auch nur Teile des Kataloges zu verwenden.

Erfüllungsort und Gerichtsstand Berlin

Zurück

Parse Time: 0.326s